• Lorenz Home

Webmeeting "Seminartrends 2019/Vorstellung Seminarprogramm" am 22.11.2018

Der Referent des Webmeetings beleuchtet im Zuge des Webmeetings die folgenden Themen:

Weiterlesen

B2B: Deutliche Aufwertung im Verkauf

Die Unternehmen transformieren heftig in die Agilität, Teams werden divers, Kunden pendeln zwischen Onlinekauf, Kataloghandel und Realityshop, verlaufen sich dabei gelegentlich auch im Multichannel - kurzum: die Verkaufswelt wandelt sich so rasant wie nie zuvor. Einer der wichtigsten Trends im B2B ist der Wandel vom Produkt-/Serviceverkauf hin zum "Solution Selling" oder auch "Value Oriented Selling". Der Kunde erwartet mehr und, sofern die Qualifikation des Verkäufers seiner Wahl stimmt, bekommt er inzwischen auch mehr.

Weiterlesen

Webinar "Value Based Selling im B2B" am 15.11.2018

Im Business-to-Business-Geschäft wandelt sich der Verkauf vom Produkt- / Servicegeschäft hin zum Solution Selling / Value Oriented Selling. Die Kunden erwarten heute einfach mehr als „nur“ gekonnte Produkterklärungen und nette, allgemeine Unternehmenspräsentationen.

Weiterlesen

The sixth sense und wie uns der Hund gute Führung beibringt

Seit Jahrtausenden bilden Mensch und Hund eine unschlagbare Symbiose, man kann den Hund demnach mit gutem Gewissen als sechsten Sinn des Menschen bezeichnen. Hunde und dessen Urinstinkte werden schon seit sehr langer Zeit beim Jagen und zum Hüten eingesetzt. Der Mensch hat aber auch erkannt, dass sich diese Urinstinkte fast beliebig weiterentwickeln und nutzen lassen. Als gute Beispiele dafür dienen der Drogensuchhund, der Rettungshund oder der Blindenhund. Doch diese auf den ersten Blick sinnvolle und nachvollziehbare Aufgabenerweiterung ist bei Weitem nicht alles. Der Mensch macht sich durchaus auch zu Nutzen, dass der Hund einfach nur Hund ist und dadurch das menschliche Leben positiv beeinflusst. Es hat doch bestimmt schon fast jeder ein Kind mit einem Hund beim wilden Spielen beobachtet und dabei die pure Lebensfreude auf beiden Seiten feststellen können.

Weiterlesen

Unternehmen bewegen: Agilität

Die Begriffe "Agilität" und "agil" sind in aller Munde. Wen betrifft das Thema Agilität? Bewegen sich Unternehmen erst jetzt oder was ist tatsächlich neu und nützlich? Was sind Merkmale eines modernen, an den Bedürfnissen der Zukunft orientierten Unternehmens und was sind dafür unabdingbare Voraussetzungen? Diese und weitere Fragen gelten ebenso für die erfolgreiche "agile Transformation". Die Bedeutung und Verantwortung von Führungskräften wird hier neu bestimmt. Für Führungskräfte stellt sich dabei oft die Frage nach ihrem Selsbtverständnis und wie bei allen so dringlichen Trends: Nur wer mitmacht ist dabei. Eine kritische Betrachtung ist angesagt.

Weiterlesen

TOP-Thema + TOP-Referent: "Agil führen" - 26. & 27.03.2019

In der aktuellen Wirtschaftssituation sind in Unternehmen Attribute wie Schnelligkeit, Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Dynamik, Vernetzung, Vertrauen und Selbstorganisation von Mitarbeitern und Teams absolut entscheidend. Diese Attribute werden heute direkt mit "Agilität" assoziiert. Das agile Unternehmen ist in aller Munde, der Begriff und seine Bedeutung jedoch nicht jedem ausreichend bekannt. In diesem Seminar lernen Sie als Teilnehmer, den Begriff "agil" im Zusammenhang mit ihrer beruflichen Rolle einzuordnen. Das Verständnis über die Bedeutung neuer, "agiler" Denkansätze wird gemeinsam entwickelt und konkrete Beispiele, Anleitungen und Hilfsmittel stehen Ihnen für die praktische Umsetzung in Ihrem Unternehmen zur Verfügung.

Weiterlesen

Japan und Deutschland, eine Win-Win-Situation

Japan und Deutschland sind führende Wirtschaftsnationen in ihren Regionen und sie gehören beide zu den einflussreichsten, mächtigsten Staaten weltweit. Unternehmen aus beiden Ländern engagieren sich wirtschaftlich im jeweils anderen Land. Dabei gibt es besonders in der Kommunikation und in der direkten, persönlichen Zusammenarbeit immer wieder Möglichkeiten zur Optimierung und zum beiderseitigen Lernen.

Weiterlesen

Team ist nicht gleich Team

Ein Team zu bilden, zu entwickeln und erfolgreich zu leiten gehört zur Kernkompetenz in Führungsaufgaben. Doch ist Team-gleich-Team? Rahmenbedingungen, Ziele und Zusammensetzungen können sehr unterschiedlich sein. Individualität ist heute einer der Megatrends überhaupt. Individuelle Maßnahmen sind angesagt, um Teams zu einer hohen Performance zu führen.

Weiterlesen

10 Tipps für Teamwork

Wie wertvoll ist ein Menschenleben? Kalkulierbar oder unbezahlbar? Am Beispiel von Krankenhäusern und ihren Mitarbeitern haben internationale Studien gezeigt, dass sich durch "teamtrainierte", verglichen mit untrainierten Teams bis zu 20 Menschenleben mehr jährlich retten lassen. Kommunikationskultur, Motivation, Zufriedenheit und Leistung stimulieren sich gegenseitig und verbessern sich (fast ausschließlich) gemeinsam.

Wie schaut es mit diesen Faktoren in ihrem Unternehmen aus, optimal eingestellt oder "Room for improvement", wie das so schön umschrieben wird. Motivation, Bindung untereinander und mit dem Unternehmen, Zufriedenheit und Leistungsbewusstsein, Kooperation statt Distanz und Vermeidungshaltung - alles Faktoren, die einen direkten Einfluss auf den Erfolg ausüben. Faktoren, die mit Führung, Training und Entwicklung sehr positiv für das Unternehmen eingestellt werden können.

Weiterlesen

Führungs-Kraft Wertschätzung

Eine wertschätzende Unternehmenskultur aufzubauen oder zu fördern lohnt sich auf allen Ebenen. Nur was genau ist Wertschätzung und wie können Sie diese ausdrücken?

Weiterlesen

Sales in Change

Die Unternehmen transformieren in die Agilität, Teams werden divers, Kunden pendeln bei ihren Einkäufen zwischen Online, Kataloghandel und Realityshop, verirren sich dabei gelegentlich im Multichannel - kurzum: die Verkaufswelt wandelt sich so rasant wie nie zuvor. Eine große Gruppe von Berufstätigen steckt komplett mittendrin in diesem Wandel, die Verkäufer. Wo geht´s hin mit ihnen? Was erwarten Kunden und Unternehmen von Ihnen und wie passen sie noch in die schöne digitale Welt, in der "Alexa" doch auf Zuruf stets nett und freundlich bereits alles erledigt?

Weiterlesen

Erfolgsfaktoren für die Kaltakquise

Die telefonische Kaltakquise ist auch heute für viele Unternehmen ein wesentliches Instrument zur Generierung von Neukunden. Das gilt branchenübergreifend für Firmen im IT-Sektor, im Maschinen- und Anlagenbau, der Chemie, Elektronik, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Travelmanagement, Energiemanagement sowie für Firmen im Dienstleistungssektor, wie beispielsweise das Versicherungs- oder Bankwesen. Erfolgsquoten von Unternehmen aus verschiedenen Branchen belegen: Die telefonische Kaltakquise ist vor allem im B2B-Segment ein wichtiger Ansatz zur Neukundengewinnung. So konnten je nach Unternehmen, gemessen an der Anzahl qualifizierter Ersttermine als Erfolgsindikator, durch die reine Kaltakquise Erfolgsquoten zwischen 4% und 20% erzielt werden.

Weiterlesen

Serviceaußendienst: Die Kompetenz vor Ort

Im Internet kann man so ziemlich alles ordern. Googeln, finden, bestellen, liefern lassen. Die digitale Transformation bietet eine allumfassende 24/7-Welt. Alles, überall, jederzeit. Tatsächlich ist der Anteil am Online-Geschäft auch im B2B-Handel stark gewachsen. Dennoch setzen erfolgreiche Handelsunternehmen und auch Hersteller auf eine flächendeckende Betreuung vor Ort durch Außendienstmitarbeiter. Den Kunden werden zunehmend beide Möglichkeiten angeboten, ihren Warenbedarf zu decken. Welche besonderen Chancen beinhalten persönliche Besuche vor Ort und welche Kompetenzen sind dafür erforderlich?

Weiterlesen

Newsletter / Angebot

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen?
Dann melden Sie sich doch einfach zu unserem NEWSLETTER an.


Sie möchten Informationen zu unseren Angeboten erhalten? ANGEBOT ANFORDERN.

facebook

xing